CommNews Forum Home  

Zurück   CnC Foren > Die C&C Spiele > Generals

Antworten
 
Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 1 Stimmen, 5,00 durchschnittlich. Ansicht
  #31  
Alt 17-02-2003, 01:24
Benutzerbild von moby3012
moby3012 moby3012 ist offline
Obeliskelektriker

 
Registriert seit: Dec 2001
Ort: Germany
Beiträge: 1.228
moby3012 hat noch keine Bewertung oder ist auf 0
OL Nick: moby3012
um es mit einem spruch auf den punikt zu bringen folgendes:

Schafft es EA den MP auf touren zu kriegen und den support zu schaffen, dann....


Is GENERALS das GENIALSTE MP-Strategiespiel das es gibt!
aber
Das schlampigste CNC das es gibt!


ich denke dieser sprcuh bringt meine meinung von oben und die meisten meinungen des gesamten threads auf einen nenner oder?
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 17-02-2003, 11:22
Demborix by GCC Demborix by GCC ist offline
Tarnpanzerlehrling

 
Registriert seit: Aug 2001
Ort: Berlin
Beiträge: 925
Demborix by GCC hat noch keine Bewertung oder ist auf 0
OL Nick: Demborix
Hi ,

ich habe keinen Plan, warum über immer ein neuer Thread aufgemacht wird, der nun aber der sein sollte, wo man Kritik äußern solle.

Nun gut, schreib ich hier auch rein.

Das Szenario gefällt oder es gefällt nicht, es ist nunmal Geschmackssache und genau so ein Schwachsinn darüber zu diskutieren wie über die Farben Blau und Rosa.

Alle Bedürfnisse zu implementieren ist eine Herausforderung, die immer nur ein Wunsch bleiben wird.

Generals erweckt den gleichen Eindruck wie die heutige Zeit im allgemeinen. Austauschbar, oberflächlich, eben ein Quickwin.
Politisch gesehen, für mich schon eher eine Katastrophe, welche an alte Zeiten der Weltherschaft anknüpft und Bemühungen um gemeinsamme Staateninteressen einfach negiert.
Es soll sogar Staaten geben, die ihre eigene Soveränität aufgeben, um im Konsenz eine Lösung für alle zu finden.
Ok, das ist nicht das Thema, aber mal meine Meinung.

Zum Game, ich habe seit TS/FS nicht wirklich eine Mission gespielt, diese sind es nicht, was ich an Games mag.

Ich lege den Schwerpunkt auf einen Multiplayer Modus, wo man mit Leuten leicht ins Gespräch kommt, wo man unkompliziert Vergleiche spielen kann und dieses vernünftig dokumentiert bekommt.

So verschieden hier die Ansprüche sind so eindeutig sind sie für mich.
In WC3 z.B. stört mich die Anonymität in der Lobby, man sieht max. seine Freundesliste oder man muss die Channels kennen in denen sich die Leute aufhalten.
Hingegen ist der Modus des arrangierten Teamplay gut und funktional einem Clangame ähnlich.

Ich möchte einfach nur mit Leuten eine Manschaft (Clan) bilden und mit ihnen in den weltweiten Vergleich gehen, halt wie im Sport. Dort entwickelt man Ehrgeiz und das ist der Reiz und garantiert Langlebigkeit.

Ich bin entäuscht, das nicht ein einziger Punkt meiner persönlichen Vorstellungen bis dato in Erfüllung gegangen ist.

Cheaterprobleme werden durch fehlenenden Anreiz behoben und gleichen einer Kapitulation.

Es gibt noch so viel, was man schreiben könnte, nur wen interessiert es, keine Sau, Hauptsache die Kohle stimmt.

Für mich ist der Zug schon angefahren und ob ich jemals hinterher rennen werde, steht in den Sternen.

Schade um die Community und den Fun den ich hier noch habe, ich sehe meinen Abschied wegen Lustlosigkeit schon vor der Tür.

TS, FS AR2/Yuri sind cheaterverseucht aber multiplayertechnisch super, Renegade ist nicht meine Spielewelt und Generals hat keinen Anreiz aktiv Multiplayer im Inet zu zocken.

Ich hätte mir die gleiche Wertung ( Ladder ) wie in den anderen C&C Teilen gewünscht oder einen Mix mit WC3, z.B in der Art des arrangierten Teamspiels halt als Clan aber mit den Features wie z.B selbstständiges suchen nach einem passenden Team.

MfG
Dembo
__________________
Bitte nicht washen, wir sind sauber!
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 17-02-2003, 12:55
Benutzerbild von Trouble4ever
Trouble4ever Trouble4ever ist offline
Romanov - banned -

 
Registriert seit: Oct 2002
Ort: Osterweddingen
Beiträge: 1.524
Trouble4ever hat noch keine Bewertung oder ist auf 0
???ich vestehe nicht was ihr alle habt, wer muss denn unbedingt in die lobby??und was will man da??chatten?das kann man auch über msn oder icq!

und wenn man spielen will benutzt man direct play...da brauch man die lobby nicht, und außerdem funktioniert quick match ganz gut... was ihr euch so aufregt..
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 17-02-2003, 14:04
Demborix by GCC Demborix by GCC ist offline
Tarnpanzerlehrling

 
Registriert seit: Aug 2001
Ort: Berlin
Beiträge: 925
Demborix by GCC hat noch keine Bewertung oder ist auf 0
OL Nick: Demborix
Dazu kann man nur sagen, das Fußballfans auch nicht nur wegen des Spiels immer in die Stadien rennen.

MfG
Dembo
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 17-02-2003, 18:51
Firebird_sk Firebird_sk ist offline
Visceroid

 
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 291
Firebird_sk hat noch keine Bewertung oder ist auf 0
Firebird_sk eine Nachricht über ICQ schicken
Allso ich kann sagen mir gefällt Generals sehr gut. MP is genial, und SP brauch ich nicht.


Und mal zu der Sache mit der Politischen Lage:

Natürlich ist es ein sehr aktuelles Thema. Aber ich will mal was dazu sagen. Denn als in den vorherigen C&Cs USA und Sowjets gekämpft haben hat niemand geschriehen, obwohl das auch ein reales thema war. Und GDI gegen NOD ist im Grunde auch nix anderes als USA gegen Terror. Hatte NOD nicht auch eine Giftgasrakete!? Also finde ich sollte man dieses Thema bei der Bewertung des Spiels ausser acht lassen.
__________________
StratNet.de - Die Infosite für Strategiespieler

#stratnet.de @ QuakeNet -> RTS-Channel

Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 17-02-2003, 19:06
Benutzerbild von NavcomTCommando
NavcomTCommando NavcomTCommando ist offline
Juggernaut Mechaniker

 
Registriert seit: Sep 2002
Beiträge: 1.315
NavcomTCommando hat noch keine Bewertung oder ist auf 0
Style: China
@EEB Killer, dein Kommentar spricht mir von der Seele!

EA misshandelt die Marke C&C nur so mit C&C Generals!
Was macht mir das Spiel mit der besten Grafik ohne Story im SP?
Warum heißt dann der Schrott nicht gleicht MP Practice?

Außerdem würde ich auch C&C Generals als inoffizielles
C&C Game bezeichnen!

Wenn ich eine Zeitreise machen könnte, dann würde ich findern,
dass EA jemals gegründet wird und ich würde Westwood zum
größten Konsern machen!


Außerdem möchte eine andere Bezeichnung für C&C Generals!
Den Namen "Generals" kann es zwar bei behalten,
sollte aber nicht mit C&C beginnen!

Denn das einzigst beste und wahre C&C macht einfach nur Westwood!
Die Kommentare, dass Generals vor den 11.September geplant wurde, werden langsam recht unglaubwürdig!


Vielleicht ist auch C&C Generals einfach nur so eine einfache Techdemo der Tiberian Twilight-Engine(Sage-Engine),
aus der eine Idee entstand, ein Spiel daraus zu machen.

Vielleicht war es auch nur EA, die die Techdemo zu einen Vollwertigen Spiel machen wollten.

Vielleicht war es nicht Westwoods Wille, C&C Generals zu einen Spiel zu machen!


Ich würde eine vor Titel für Generals wie:
"Command Forces .


Ich vermute, dass aufgrund der momentanen politischen Lage
die BPJM noch C&C Generals indizieren will!
Aus diesem Grund will ich es mir noch so schnell wie möglich kaufen.

Installieren werde ich es mir erst dann, wenn ich meinen PC aufgerüstet habe!
Es sei dem, ich höre, dass C&C Generals auch auf einen

P3
500 Mhz
ATI Rage 128
128 MB SD-Ram

funzt........


Schade finde ich auch, den Fog of War und das Baumenü!
Ich hoffe, dass die nächsten C&C´s besser werden!

Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 17-02-2003, 19:15
Benutzerbild von EEBKiller
EEBKiller EEBKiller ist offline
Moderator

 
Registriert seit: May 2002
Ort: Irgendwo in Bayern
Beiträge: 8.989
EEBKiller hat noch keine Bewertung oder ist auf 0
OL Nick: EEBKiller
Zitat:
Original geschrieben von NavcomTCommando

Vielleicht ist auch C&C Generals einfach nur so eine einfache Techdemo der Tiberian Twilight-Engine(Sage-Engine),
aus der eine Idee entstand, ein Spiel daraus zu machen.

Vielleicht war es auch nur EA, die die Techdemo zu einen Vollwertigen Spiel machen wollten.

Vielleicht war es nicht Westwoods Wille, C&C Generals zu einen Spiel zu machen!
Es klingt zwar verrückt, aber DAS hab ich mir auch schon gedacht.

Dass Generals erstmal als "Beta" die ganzen Eindrücke der Zocker sammelt und sie daraus ein Bombastisches C&C machen werden. Dieses bombastische C&C hätten sie nun ja schon finanziert mit Generals (schlimmer als die Öko-Steuer)

Man wird doch noch träumen dürfen, oder ?

Von wegen BPJM oder so:

Glaub ich weniger, da manche Spiele viel heiklere Themen hatten (z.B. 2. WK) und die wurden so viel ich weiss auch nicht indiziert.
__________________

Raubkopierer, IT-Experten und E-Gamer in den Knast !!!
Kinderschänder, Sexualstraftäter, Bankräuber und Mörder in die Gesellschaft reintegrieren,
wir brauchen Platz für Computer-Kriminelle in den Gefängnissen !!!
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 17-02-2003, 20:11
Benutzerbild von Chan1010
Chan1010 Chan1010 ist offline
Orca-Pilot

 
Registriert seit: Mar 2002
Beiträge: 1.422
Chan1010 hat noch keine Bewertung oder ist auf 0
Chan1010 eine Nachricht über MSN schicken
OL Nick: Chan1010
hmmmmmmmmm

ich melde mich auch mal
@eebkiller ich bin auch deiner meinung,

wenn ich generals zocke und je mehr die ich zocke, desto mehr ärgere ich mich.

mal barr beispielt:


Lobby `?????? was das !!!!! da findes du kein arsch ! man ich habe 1 std. lang mein m8 gesauch wo der ist und welche lobby es ist ??? ich kannte sein nick und wusste das er in lobby ist, aber ich könnte ihm nicht finden ??


dann wenn ich spiele aufmache dann dauert mal 3-4 min bis mein m8 mein game sehen kann ????? oje oje


dann die einheiten ???? super ich habe mal ein rush gemach ?? die mal ich nich tgut finde habe ein gatlingtrum neben mein gener gestell und ihm so gekill ??? tolles game wenn man bei gener bauen kann.

so das wars mal für erste ich habe noch mehr aber habe kein lust zu schreiben wenn ich daran denke könnte ich mein pc kaputt schlagen und das game generals.
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 17-02-2003, 20:21
Benutzerbild von Chrissyx
Chrissyx Chrissyx ist offline
Administrator

 
Registriert seit: Sep 2002
Ort: Western Woods
Beiträge: 1.520
Chrissyx ist ein C...
Chrissyx eine Nachricht über ICQ schicken
OL Nick: Chrissyx
Style: CnCForen Standard Style: Standard
Ich hab zwar nicht alles durchgelesen, aber werde auch mal Dampf ablassen:
Der Ärger fing an, als ich die erste CD einlegte und auf "Installieren" drückte. Was ist das denn für eine Installation?? Eine stinknormale, wie jedes andere Spiel auch hat! Na toll! Weiterhin: Wo will das Installationsprogramm Generals installieren? Nach "C:\Programme\EA Games\Command And Conquer Generas"?? Wie wärs mit: "C:\Westwood\Generals" ?
Na gut, dachte ich, und startete das Spiel. Was ist das denn für ein Intro???? Der Trailer! Klasse!! Denn kenn ich ja auch noch nicht...
Als das Menü erschien und sich erste Eineiten beschossen, schöpfte ich wieder Hoffnung. Ich fing also mit der China Kampagne an: Gibt's hier auch echte Schauspieler?? Noch nicht einmal Filme wie in Renegade! Die Mission begint also und die Grafik macht einiges wieder wett. Ich zock mich durch die Missionen und mir wird immer langweilger... Man, das sind ja abwechslungsreiche Aufträge...
Dann kam in der letzten China-Mission Frust auf, wegen diesem Scud-Strum-*grummel* Nach 5 Versuchen endlich durch und dann? Abspann? Irgendwas ausser "Beenden" oder "Kampagne beenden"??? Grrrrrrrrr, natürlich nicht! Das wird bei der GBA oder USA Kampagne wohl auch nicht anders sein.
Online gespielt habe ich erst gar nicht (und werde es wohl auch sein lassen). Die Lobby scheint hier ja echt beliebt zu sein...
Und dafür gibt man 50€ aus! Verdammter Scheiss! Wo bleibt RA3??? Was ist mit TT???? Von mir aus auch ein Rebegade 2!!! Nein, stattdessen kommt Generals, dass bis auf das "C&C" vor "Generals" nichts mit Command & Conquer zu tun hat! Eine wahrhaftige Vergewaltigung des C&C-Namens!
Fazit: Generals =
So, habe fertig!!
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 17-02-2003, 20:46
EsSchneit EsSchneit ist offline
Mirage Förster

 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Buxtehude
Beiträge: 1.024
EsSchneit hat noch keine Bewertung oder ist auf 0
EsSchneit eine Nachricht über ICQ schicken
OL Nick: EsSchneit
Style: vBulletin Default
No smile

da kann ich mich komplett den anderen anschliessen online gezockt hab ich noch nicht, werd ich auch nicht *g* ich bin total enttäuscht.. ob der verlorene spaß an der Übernahme durch ea liegt weiß ich natürlich nicht! allerdings wurde yuri rache (soweit ich weiß) auch schon von ea gemacht und das game war noch wirklich gut. der ordner ...\EAGAMES\... hat mich auch sehr verwundert, der name für gute spiele... weg ist er.. eine schande! tja, politisch absolut unter der gürtellinie, wenn ihr nich fragt, das war bisher NIE so, das mit allianz und soviet war was anderes, denn da WAR ein krieg aber der ist vorbei, und wird durch yuri auch eindeutig ins lächerliche gezogen wie ich (gut) finde. heute allerdings? amerika sind die helden, dann gibt es noch "terroristen mit kopftüchern, pick ups... ja warum nennen wir sie denn nicht gleich beim namen ????" und als amerikanischer spielehersteller china als eine feindliche macht hinzustellen... das finde ich wirklich nicht ok. dieser plötzliche wechsel zwischen UN und USA ist im spiel sehr interessant, achtet mal in den videos drauf... die un besteht da nur aus usa ... tja meine meínung zum politischen: unter der gürtellinie!!!
das spiel an sich ist wie ich finde ebenfalls eine enttäuschung. mit der grafik fängst an, die ist ja noch ganz ok (aber auch nicht mehr, denn man sieht seeeehr deutliche ähnlichkeit zu einem anderen strategiespiel (name fällt mir nicht recht ein ...), menü (kaufen und alles) ist total verkorkst, ich möchte wieder mein schönes c&c style menü zurück haben und überhaupt bauen? naja ich meine dafür, dass eine spieleschmiede der grösse doch eigentlich ne menge erfahrung haben sollte, mal ehrlich soo viele einheiten sinds nicht oder seh ich das so falsch? der singleplayer ist verbuggt, es darf doch nciht sein, dass du am anfang eine fallschirmbombe richtig wirfst und der gegner den rest des spiels nicht mehr tut? oder mit 100en von leuten einfach so in deinen sniper reinrennt?sicher gibt es auch positives zu sagen, beispielsweise wie man mit rangers und hubschraubern gebäude von oben erobern kann eine geile sache... aber bei dem was ich alles erwartet hab bin ich total enttäuscht
bin dann wohl eher in yuri anzutreffen cu
Mit Zitat antworten
  #41  
Alt 17-02-2003, 20:50
[CoC]Host [CoC]Host ist offline
Buzzer

 
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 72
[CoC]Host hat noch keine Bewertung oder ist auf 0
Angry Stopp!

Also wir vom [CoC] Clan of Computertreff aus Mönchenladbach sind eingefleischte C&C-Fans und einige von den Foren-Admins waren ja auch schon zu Besuch bei uns im Bunker!

Also wir sind von der neuen C&C-Version einfach nur begeistert! Die Grafik ist vom Feinsten! Selbst auf schwächeren Rechnern! Im lokalen Netzwerk spielt sich Generals von der Performance her wie WarCraft III - also richtig gut!

Die Story ist für uns nicht besonders wichtig - was für uns zählt ist das MultiplayerGameplay! Und das hat es in sich!!

Endlich einmal ein sehr gut ausbalanciertes "Stein-Schere-Papier" Prinzip - bei welchen man mit ein bischen Micromanagement hervorragende Gamesrunden erleben kann!

Alle Vorteile der einzelnen Mächte sind Nachteile der anderen und ergeben eine erfrischende Mischung an Kombinationsmöglichkleiten!

Durch die relativ hohe Zerstörungskraft der Superwaffen ist der Spieler zu ständigem Handeln gezwungen - vor allen die verbündeten Spieler müssen sich nun mit besonders ausgeklügelten Gegenmanövern absprechen ... und es funktioniert tatsächlich!

Die taktischen und strategischen Möglichkeiten sind einfach umwerfend ... in unserem lokalen Netz kann man dabei hervorragend diskutieren und Möglcihkeiten entdecken!

Alle Meckerer können und wollen sich nicht auf ein neues moderneres Gameplay einlassen ... Generals muss einfach anders gespielt werden als jedes C&C bisher - wenn man dieses begriffen und umgesetzt hat - dann - ja dann erwartet den Zocker ein Game der Spitzenklasse!!!

[CoC]Host
__________________
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 17-02-2003, 20:53
Benutzerbild von blauauge
blauauge blauauge ist offline
Terrordrohnenhirte

 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: berlin
Beiträge: 103
blauauge hat noch keine Bewertung oder ist auf 0
OL Nick: susi
mal vorab:

es is doch eines moderators wohl mehr als fragwürdig, einen "hassthread" aufzumachen, und nich mal reaktionen zuzulassen.
das is nix weiter als hetze und stimmungsmache und machtausübung im schlimmsten sinne, das find ich echt daneben. das hat nix mehr mit meinungsäusserung zu tun!

danke gersi, für die öffnung.

zum spiel:
auch ich hab einiges zu bemängeln, und dazu steh ich.
und ich halt damit nich hinterm berg, weder hier noch bei EA.
die SP missionen, bis auf die letzten 2, sind langweilig.
die deutsche sprachdingens ist etwas daneben, ich fand die englische im MP wesentlich lustiger und passender.
eine story grade durch hätt mir auch gefallen.
die gefechte sind geil, spiel mal einer gegen 6 compi gegner, und grade auf den 8er maps is der KI gegner schon fies.

die lobby kann aussehen wie sie will, ich bin da nich zum chatten, dafür hab ich IRC. dass da trotzdem noch bugs sind (spiel finden), hoff ich, dass das bald behoben ist. auch die namenssortierung is kagge und lobbies mit gleichen namen. das hätte EAP früher hinkriegen müssen.
die rangabzeichen sind gut, aber doof aufgeteilt, da müsste wesentlich mehr rein.

die grafik is genial, ohne frage, wenn jetz noch mehr (witzige) einheiten etc. kämen wie bei RA2, wärs perfektamente.

mehr hotkeys wären unbedingt nötig.

auch die verbindungsprobs im MP sind kagge. hätte auch weg sein müssen zum release. allerdings find ich´s gut, dass so schnell reagiert wird, zumal das nich EA typisch is wie man bei manch anderem spiel sieht.
auch da fängt EA anscheinend und hoffentlich mit umdenken an.

grosses manko is das fehlende ladderkit.
aber sowas ähnliches gabs ja als diskussion hier schon, auch meinen ligathread.
alle schreien nur, aber kooperation, ideen, vorschläge, mitarbeit? nich wirklich.

und ich wär auch dafür, dass es wie bei anderen games möglich sein müsste, eigene server zu bekommen, nich nur fürs ladderkit.
das is aber (linux etc.) ein generelles EA problem, und ich hoffe, dass auch da mal ein umdenken statt finden wird bzw. in gang kommt.

zu mir + dam0kles + elmar:
ich such mir keine andere spielefirma, und die andern beiden wohl auch kaum (na gut, elmar träumt von westwood, aber wayne). zeig mir mal eine, die nich aufs geld aus is. die kanns gar nich geben, schon wirtschaftlich nich, denn die is rasch pleite.
dass EA teuer is, is unbestritten.

ich werde nich zum honigumsmaulvonweissichwemschmieren gezwungen, und ich hab auch niemandem was vorgelogen wegen generals (wie is das bitte gemeint gewesen, EEBkiller??).

ich mach den job (nich nur für generals btw), weil ich allmählich merke, dass bei EA, wenn auch sehr langsam und schwerfällig, ein umdenken einsetzt - auch durch uns. sei es im support, community und auch bei preisen.
guck dir doch den release an. der war einfach spannend, und es war ein klasse verhältnis von 1:3 presse:community. das is doch auch mal schon was, und EA untypisch.

und mal ehrlich:
mit so flames und hasstiraden bewegt man NULL, NIX, Niente, NADA.
da wär´s doch wesentlich sinnvoller, aber auch natürlich unbequemer weil aufwendiger, sich mit vielen hinzusetzen und mal ein thread aufzumachen mit all den wünschen und vorstellungen und ideen zu verbesserungen etc.
wenn _sowas_ konsequent betrieben werde würde, hätte das wesentlich mehr erfolg. sicher nicht heut und nicht morgen, aber langfristig schon.
war nich auch dafür der CnC EV gedacht, von dem man so wenig hört??
__________________
[pleased to meet you, hope you guess my name.]

Geändert von blauauge (17-02-2003 um 21:00 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 17-02-2003, 21:40
Benutzerbild von joshix
joshix joshix ist offline
Avatar

 
Registriert seit: Mar 2001
Ort: Berlin
Beiträge: 1.501
joshix hat noch keine Bewertung oder ist auf 0
joshix eine Nachricht über MSN schicken
OL Nick: joshix
Style: Dune
hm, was willst du von dem cnccev denn jetzt hören? verbesserungsvorschläge? ich denke die hauptaufgabe ist es von dem ev sich um die cnc-produkte herum besonders um die community zu kümmern und sie mit events zu versorgen. sicher kann er auch anregungen zur gamegestaltung sammeln, nur das nicht in der release-phase eines games, weil das ja dann eh schon steht/stehen sollte. der cnccev ist ja auch auf versprochene dinge wie das ladder-kit angewiesen, um den angedachten service der community bereitstellen zu können. soll er da beim programmieren helfen? (so er das könnte)

klar kann er genauso wünsche aus der community zusammentragen, die das spiel betreffen, nur weckt man dann in der community erwartungen, die sicher nach dem release eines games kaum noch erfüllt werden können (siehe sw abschaltbar, koop-modus, weltweite clan-ladder und clan-support und, und und...) sowas hätte im vorfeld geschehen müssen, sofern man eine gewissheit darüber gehabt hätte, daß dies auch auf offene ohren stoßen würde. sicher war der event in köln ein richtiger und sehr guter schritt in die richtige richtung. und was die jungs da jetzt an kraft reinlegen, damit die aufgetreten probleme beseitigt werden ist auch super. nur werden sie ja wohl kaum das game als solches nicht mehr nach den wünschen der community umkrempeln.

cu

joshix
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 18-02-2003, 02:07
Benutzerbild von dam0kles
dam0kles dam0kles ist offline
Commandobot

 
Registriert seit: May 2001
Beiträge: 3.016
dam0kles hat noch keine Bewertung oder ist auf 0
Ach was solls... die Diskussionen sind immer die selben.. egal, ob sich was aendert oder nicht... Ich weiss noch, wie es damals mit RA2 war und mit dem Release von YR... gemotzt wird immer. Nun hab ich ueber ein Jahr intensiv gearbeitet, um hier hin zu kommen und wieder wird alles zerredet... Seit wir ein wenig organisiert an die Sache gehen schaut es endlich so aus, das sich was tut... aber nein, ich vergas, das gehoert sich ja so... es ist schon ein wenig demotivierend. Nur weil das ComTeam project von EA unterstuetzt wird sind wir immer noch auf der Seite der Community... das klingt wohl ein wenig uebertrieben, aber wir behaupten uns gern, auch gegenueber EA. In Pete und Harvard haben wir endlich zwei Typen gefunden, die, wenn man sie nervt, gewillt sind, mit zuziehen... und was les ich hier dauernd? Bulshit... Streng nach dem Motto wie man es macht, macht man es falsch... Wenn ihr schon nicht gduldig sein koennt, dann doch wenigstens fair... wenn ihr nicht konstruktiv sein koennt, dann wenigstens ueberlegt, aber diese flamings kotzen mich an. Auch wenn im Moment noch nicht alle funtzt wie es soll, es wird was getan... und hier les ich nur geblubber... traurig. Und kommt jetzt nicht mit "Das haette vorm Release fertig sein muessen" *gaehn* auch vorm release konnte ein solcher Ansturm nicht simuliert werden. Logisch, wohl fuer manche unbegreiflich... egal. Nehmt es einfach hinne. Wartet nen Weile ab und seht, was da noch kommt... Nur rumflamen bringt eh nix... oder labert irgend jemand von euch auf nem M$ Forum und regt sich auf??? Nein? inkonsequent auch noch... was solls, das Leben kann beschissen sein... es kommt immer drauf an, wie man die Sache nimmt. Ich sehs positiv, das Spiel ist im Moment mein absoluter Favorit UND es ist Steigerungsfaehig. Wem sag ich das? Warum erzaehl cih das ueberhaupt... gute Nacht...
__________________
()==(::::::::::::::::::>
dam0kles
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 18-02-2003, 04:07
Benutzerbild von Junker
Junker Junker ist offline
StarCraft 2 Beta Tester

 
Registriert seit: Jul 2001
Beiträge: 8.731
Junker ist...
Es wird nie ein Produkt geben, was allen zusagen wird. Das kann es nie geben. Es gibt vieles, was in alten C&C-Games vorhanden ist (Auf der Generals-Packung prangert ja son C&C...) und eben deswegen auch in Generals als selbstverständlich erwartet hat. Clansupport, Ladder(Kit), Optionen in der Gamelobby um nur einige Stichworte zu nennen. Es gibt sicher noch weiteres. Wenn da jemand das Game für 50 Euro kauft und dann nach der Installation feststellt, dass es nicht läuft online, wie es sollte, sind Überreaktionen eigentlich vorprogrammiert. Viele haben sich das Wochenende freigehalten. Dass das Gamen erst durch weitere Updates möglich gemacht wird konnte man ja beim Betrachten der Packung im Laden nicht erahnen. 2 Wochen warten, bis halt alles läuft und man hätte sicher 5 Euro oder mehr gespart, da in der Zeit sicher die Preise nachgelassen haben.
Es gab anfangs zu RA2 und Yuri auch heisse Diskussionen. (KTD, Bugs ohne Ende, Verbindungsschwierigkeiten) Warum sollten die Diskussionen diesmal nicht aufkommen? Lässt man diese Tatsache mit der Lobby und den 3-in-1-Update weg, so sieht man recht schnell, dass dies wirkliche Argumente sind, die dort vorgetragen werden.
Was aber vielen nicht aufgefallen ist, ist die Tatsache, dass bisher keine wirkliche Kritik wegen dem Spiel an sich (Bugs, kein Balancing usw) aufgekommen ist. Das war zu RA2 und Yuri anders. In dem Punkt hat EA durch die Beta wirklich Leistung bewiesen und es wirklich mal geschafft ein Game gleich zum Release bugfrei und balaced rauszubringen. Davon träumte man ja bei anderen C&C-Teilen meist mehrere Monate... (um auch mal einige Punkte mit reinzubringen )

Junker
__________________

Verdammt, wurde aber auch Zeit.

Geändert von Junker (18-02-2003 um 04:09 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #46  
Alt 18-02-2003, 07:03
Benutzerbild von Mitdaun
Mitdaun Mitdaun ist offline
Masterchief

 
Registriert seit: Dec 2000
Beiträge: 12.584
Mitdaun hat noch keine Bewertung oder ist auf 0
Style: China
Re: Stopp!

Zitat:
Original geschrieben von [CoC]Host
Alle Meckerer können und wollen sich nicht auf ein neues moderneres Gameplay einlassen ... Generals muss einfach anders gespielt werden als jedes C&C bisher - wenn man dieses begriffen und umgesetzt hat - dann - ja dann erwartet den Zocker ein Game der Spitzenklasse!!!

[CoC]Host

Ohja hi ihr CoC´ler..
du hast direkt meine meinung und ich denke auch den nagel aufn kopf getroffen generals muss andersgespielt werden wie die anderen C&C teile und das wollen einige einfach nicht einsehen.

Das der Damo und Blauauge sauer sind kann ich ganz gut verstehen aber, was soll der verein da gross machen?
Generals istn klasse game ist unbestritten und das da noch ein paar fehler drin sind ist in jeden spiel so obwohl ich das spiel bisher ohne ein bug zocken könnte... und entlich macht mir auch im mehr spielermodus ein spiel wieder richtig fun nicht wie AR2 panzer bauen und druff ist entlich nimmer so getz muss man überlegen auch das die entlich den nebel reingemacht haben und den knopf wegelassen haben das der austellbar ist war ne klasse leistung von EA
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 18-02-2003, 10:43
Demborix by GCC Demborix by GCC ist offline
Tarnpanzerlehrling

 
Registriert seit: Aug 2001
Ort: Berlin
Beiträge: 925
Demborix by GCC hat noch keine Bewertung oder ist auf 0
OL Nick: Demborix
Hi,

ich gebe es auf und fühle mich absolut unverstanden.

Meine Kritik zielt überhaupt nicht auf das Spiel sondern einzig allein auf den Multiplayermodus, der nicht gerade vor Anreizen strotzt.
Wen es befriedigt eine Strichliste online zu haben, in der die Wins gezählt werden und eventl. Rechnerprobleme betraft werden, bitte.

pIch vergass, das es ja Ladderkits geben soll, wo dann jede Community, so sie es schafft viele Leute in ihren Bann zu ziehen, eine eigene Ladder bauen kann.

Der Anreiz in großer Runde seine Stärke zu messen ist dahin mit solch einem System und das unterscheidet sehr wohl das Generals mit TS/FS AR2/Yuri.

Das System ist m.E. ein riesen und wichtiger Spassfaktor gewesen, welches viele Zocker täglich an die Rechner zog.

MfG
Dembo
__________________
Bitte nicht washen, wir sind sauber!
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 18-02-2003, 13:04
Spinelli666 Spinelli666 ist offline
Insider :D

 
Registriert seit: Oct 2002
Ort: Köln
Beiträge: 982
Spinelli666 ist...
OL Nick: Spinelli
Cool bleiben Jungs...

Hallo Leute.

Ein paar Gedanken und Beobachtungen zu der Diskussion:

1. Kritik ist gut. Konstruktives Kritik ist besser als Heulen und Weinen, aber ohne Kritik lernen wir nicht. Die, der am liebsten EA in die Hölle brennen sehen möchten, sollen einfach nichts sagen, weil ohne Kritik können wir nichts verbessern, und dadurch die Weltherrschaft erreichen. Aber Ihr seid ja gut dabei, es geht blendend. (C;
2. "Generals ist nicht C&C, und ich kehre zurück zu AR2." Cool, dann spiel ein altes Spiel, das von die Macher von Generals gemacht ist, kein Problem. Die sind aber diejenigen, der es entschieden haben, in dieser Richtung mit C&C zu gehen, nicht irgendwelche hohe EA-Tier bei EA Redwood Shores.
3. Harvard Bonin und Mark Skaggs sind sehr lange bei Westwood dabei, sie haben fast der gleiche Team wie für AR2 und Yuri, sie haben aber zeit YR eine andere Adresse. Bleibt trotzdem das alte Team. Ein zweites Team, basiert rund um Louis Castle, arbeitet auch an C&C weiter. Pass auf, Tiberium-Gefahr. Sie haben auch eine neue Adresse. Bleibt aber das alte Team.
4. Ich fasse nicht, warum das ComTeam-projekt so schwierig zu verstehen ist. Andere Hersteller stellen ein PR-Mensch ein, der schönrede Press Releases an der Community ausgibt; wir haben uns entschieden, Leute von der Community einzubeziehen. Die bleiben in erste Stelle Vertreter von der Community, weil ohne unabhängigheit und Kritik gegenüber EA, sind sie auch uns nichts wert. Das Marketing-Blah-Blah zu machen ist einfach, ein Dialog aufzubauen ist aber schwieriger. Wir sind weit von gut genug, haben viel zu lernen, aber wir machen Fortschritte.
5. "Die Entwickler von Generals sind faul und unfähig." Was für ein Quatsch. Harvard und das Team sind sehr enttäuscht wegen die technische Probleme, und das Team hat den ganzen Wochenende gearbeitet, die zwei erste Patches rauszubringen, sind an eine dritte dabei, hat zwei Mailadressen für Feedback eingerichtet, und informiere uns ständig über Stand der Dinge. Nenn mir bitte ein andere Entwickler, der nach Deutschland fliegt, und zu Rede und Antwort für ein handvoll Community-Leute um 1.00 Uhr morgen steht?
6. Das gesagt, ich werde mein erste Punkt wiederholen: bitte mach weiter mit der Kritik und Verbesserungs-Vorschläge, zu Gameplay, Inhalte und Technische Frage. Wir leiten alles an Harvard und das Team weiter, und sie nehmen mittlerweile der Deutsche Community ernst, trotz Politik, Blödsinn und fast professionelle Meckere (C; Wir haben Harvard schon wegen der SW-Schalter für MP zugetextet, er ist ehrlich gesagt nicht überzeugt ("integrales Teil des Spiel"), aber ich denke nicht daß dieses Kampf unbedingt verloren ist.

Alles Gute,

Spinelli666.

__________________
"Die aggressivste Variante des Homo ludens ist die hirnlos pöbelnde Forensau. Wie ein Ungetüm stampft sie schmatzend durch Diskussionen und wühlt wild schnaufend den Boden auf, um Argumente aufzufressen oder sanft sprießende Dispute schon im Keim zu ersticken. Dabei verlässt die Forensau selbst den Boden streitbarer Polemik und sondert ungehemmt so viele Fäkalien ab, dass Zeichensetzung, Orthografie und vor allem Stil in einem braun blubbernden Bombardement untergehen. In diesem Brei suhlt sie sich dann, um ihren Nachwuchs anzulocken. Irgendwann stinkt es dann an Orten ihrer Verwüstung wie in einem Schweinestall." Mikki Kasperk

Geändert von Spinelli666 (18-02-2003 um 13:27 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 18-02-2003, 13:25
Spinelli666 Spinelli666 ist offline
Insider :D

 
Registriert seit: Oct 2002
Ort: Köln
Beiträge: 982
Spinelli666 ist...
OL Nick: Spinelli
Übrigens...

.... hier das letzte Mail von Harvard:

-------------------------------------------------------------------------------

Dear C&C Generals players,

We've set up two unique emails to collect data regarding any serious errors or connection to Generals Online problems.

To best address your issues follow the guidelines below:

1. Go into your Start menu and find the All Programs/EA Games/Command and Conquer Generals and click the EAsy System Info. Save info and go to your desktop. Copy and paste this info in the email.

2. This is not a forum for game suggestions, etc. Please send your EAsy info and an exact description of where your problem occurs. The more specific the better.

3. Do not expect an email back from us. This is a data gathering forum. We may ask you questions but we're just looking for repeatable cases.

Here are the emails:

seriouserror@ea.com
lostconnection@ea.com

Thanks.

------------------------------------------------------------------------

Alles Gute,

Spinelli666.
__________________
"Die aggressivste Variante des Homo ludens ist die hirnlos pöbelnde Forensau. Wie ein Ungetüm stampft sie schmatzend durch Diskussionen und wühlt wild schnaufend den Boden auf, um Argumente aufzufressen oder sanft sprießende Dispute schon im Keim zu ersticken. Dabei verlässt die Forensau selbst den Boden streitbarer Polemik und sondert ungehemmt so viele Fäkalien ab, dass Zeichensetzung, Orthografie und vor allem Stil in einem braun blubbernden Bombardement untergehen. In diesem Brei suhlt sie sich dann, um ihren Nachwuchs anzulocken. Irgendwann stinkt es dann an Orten ihrer Verwüstung wie in einem Schweinestall." Mikki Kasperk

Geändert von Spinelli666 (18-02-2003 um 13:32 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 18-02-2003, 15:03
Ka50 Ka50 ist offline
Obeliskelektriker

 
Registriert seit: Aug 2002
Ort: Deutschland
Beiträge: 1.299
Ka50 hat noch keine Bewertung oder ist auf 0
OL Nick: KamovK50
Hallo,

Zuerst einmal im voraus,

Man sollte sich immer im klaren sein, egal was man macht, irgendjemand wird immer
enttäuscht sein über diese Entscheidung, Arbeit ect.....
Innen aber Vorwürfe zu machen oder gar beleidigend zu werden, bringt gar nichts,
es sollte klar sein, das man damit andere nur Aggressiv macht die vielleicht, daran
Jahrelang gearbeitet haben. Oder in dem Fall wie Elmar, Blauauge, Damokles und
Spinelli666 die sehr viel Zeit in diese Sache gesteckt haben. Da ist es verständlich das man
verstört oder gar wütend reagiert. Spinelli666 hat in dieser Sache nun gut reagiert,
und durch diplomatische weise versucht vorzubringen das man mit Gejammer,
und aggressiven Beiträgen nicht weiterkommt, Sehr kompetent alle Achtung.
Die Kommunikation ist heutzutage nun mal sehr wichtig.


Wie ich Generals finde,

Ich bin so ein Typ, je länger ich an einem Spiel hocke desto mehr kann ich behaupten das es
mir gefällt. Und ich sass das ganze Wochenende mit einem Kumpel und zockte zusammen im
Netzwerk, es hat wirklich Spass gemacht.
Und auch im Multiplayer hatte ich ein paar gute Spiele die mir sehr gefallen hatten.
Ich denke ich werde viel Zeit investieren in dem Game und darum werde ich auch
nicht über alles in dem Game kritisieren.
Wenn man spass damit hat soll man die Klappe halten und zocken.


Kritik:

Die Lobby gefällt mir nun mal nicht, es ist klar das man in dem Spiel reingeht und zockt,
aber mal hand aufs herz, wie viel mal geht man rein und quatscht einfach ne runde lang.
Oder diskutiert in der Lobby rum. Es ist eine Sache die mir sehr gefallen hat, auch ging
Ich gelegentlich im Game rein und wartete einfach in der Lobby bis ich jemand anders
Wo ich kannte gesehen habe. Oder neue Bekanntschaften geschlossen.
Leider ist es nicht möglich immer im voraus abzumachen, oder nach einen guten game den anderen direkt nach der Icq Nummer zu fragen. Weil das Prinzip ich seh dich in der
Lobby nicht funktioniert. Man sollte das automatisch aktualisieren rausnehmen,
sowie die Lobby aufteilen, deutscher Server (Bunker oder wie man das nennen will).
Über diese Neuerung wäre ich sehr froh.

Ich habe etwas von dem Router Problem gehört, ich selber habe auch eins,
aber damit noch keine Probleme gehabt. Schon Probleme aber das betrifft nicht
Generals. Auf alle Fälle ich Mitleid für solche die das Problem haben und dadurch
das Game nicht zocken können.

Zu sonstiger Kritik an Game sage ich nichts besonderes,

weil das eh nicht verändert wird. Generals ist nun mal Generals, es wurde so
entwickelt und basta. Evtl. tauchen noch mit der Zeit Balance Probleme auf,
durch neue Taktiken, ich weiss es nicht, aber das ist wieder ein anderes Thema.

Fehlen tun mir schon Sachen wie
- Filme in den Missionen
- An und Aus Schalter für die Superwaffen
- Clan ladder

Aber man geht mir der Zeit und muss nun mal anders denken.
So werde ich und evtl. unserer Clan mehr an so Ligen teilnehmen wie die von cncforen .


Zum Thema kein CnC.

So ein Game wie CnC 1 und CnC 2 wird es nicht mehr geben, auch dürft ihr nicht vergessen
Das diese Spiele Kultstatus haben und somit noch mehr in euren Herzen integriert sind.

Mein Status:

Das Geld bereue ich auf keine Fall, und ich freue mich immer wieder auf neue Multiplayer schlachten.

Sonstige Sachen die mir aufgefallen sind in dem Beitrag

@n Damokles: Weißt du für die, die im Internet gamen können ist es nicht leicht andere
Kritik von dennen die nicht gamen können zu verstehen..... aber versuchen sollte man es
Trotzdem.

@ n EBBKiller: Ich bin selber ein bisschen ein Aggressiver Mensch, manche sagen sogar
Jähzornig . Aber einsehen muss ich auch das dies nichts bringt.
Also immer Ruhig Blut .

Dennoch sollte man sich im klaren sein, das es nichts bringt von etwas Mod zu sein,
wenn man das Thema nicht sonderlich mag.!!!
Es wäre evtl. ein Rücktritt angebracht, und einen zum Mod gemacht der sich
Auch für das Thema interessiert. Sich für den Mod Posten angagieren kann auch ein anderer.
Aber wir haben gelernt das man sich mehr Mühe macht für ein Thema das einen auch Interessiert.

Ich wäre in dem Fall für eine Demokratische Wahl

So könntest du auch noch mal Teilnehmen EBBKiller, mal gucken vielleicht wirste
Ja wieder gewählt.
Mit Zitat antworten
  #51  
Alt 18-02-2003, 16:06
Benutzerbild von MaFiSoft
MaFiSoft MaFiSoft ist offline
Yuris Leibwache

 
Registriert seit: Jul 2001
Beiträge: 3.509
MaFiSoft hat noch keine Bewertung oder ist auf 0
OL Nick: MaFiSoft
So, nun muss ich doch auch noch einen Kommentar loswerden.

Ich muss gestehen, dass ich Anfangs (MulitPlayerTest) nicht wirklich überzeugt von Generals war. Viele Dinge haben mir missfallen die schon angesprochen wurden (FOW, SW, Menüleiste etc.).
Ich bin aber auch einer derjenigen Glücklichen, die auf der Release-Party in Köln dabei sein durften und schon einmal vorab die endgültige Fassung im LAN zocken durften. Und je länger ich es gezockt habe, um so besser gefiel es mir dann auch.
Klaro, an die neue "Bauleiste" muss man sich gewöhnen, auch dass man nicht mehr die ganze Map sehen kann etc. WW/EA hat etwas neues gewagt, und dies trifft natürlich auf ein geteiltes Echo in der alten Community. Diejenigen die über FOW etc. meckern sind aber selber zu "unbeweglich" sich auf etwas neues einzulassen. Natürlich sind mit dem Namen "C&C" gewisse Ansprüche verbunden, was aber nicht heissen darf, dass es immer dasselbe "altbewährte" sein muss.

Meines Erachtens wäre es mittlerweile ein Frevel, den FOW (Fuck of War ) herauszunehmen. Nicht nur, dass somit einige Einheiten/Gebäude überflüssig würden sondern auch das Balancing, was die Taktiken angeht würde Teils über den Haufen geworfen. Wer den FOW nicht mag, soll mit USA spielen und die Karte mit den Drohnen zupflastern.

Für die Lobby würde ich mir einige "Bunker" mehr wünschen verbunden mit Bugfixes für die diversen momentanen Probleme - aber daran wird ja schon gearbeitet.
__________________
cu
MaFiSoft
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 18-02-2003, 17:41
Benutzerbild von aCnCWoMeN
aCnCWoMeN aCnCWoMeN ist offline
Commandobot

 
Registriert seit: Mar 2002
Ort: SumpF (so wird GäMeUkELT)
Beiträge: 3.219
aCnCWoMeN hat noch keine Bewertung oder ist auf 0
aCnCWoMeN eine Nachricht über ICQ schicken aCnCWoMeN eine Nachricht über AIM schicken aCnCWoMeN eine Nachricht über MSN schicken aCnCWoMeN eine Nachricht über Yahoo! schicken aCnCWoMeN eine Nachricht über Skype schicken
OL Nick: B1gP3niS
Style: Yuri
ich bin alles im allen ganz zufrieden mit dem game finde aber yuris rache insgesamt im moment noch besser aus folgenden gründen:

- den fog of war würde ich abschaffen und lieber wieder so verfahren wie in der vorgängern weil es einfach taktischer ist. Einmal sorgfältig erkundet konnte man wirklich "reagieren" aber mit dem nebel ist es oftmal glückssache ob man richtige units parat hat oder nicht. Das finde ich in ra2/yuri dynamischer

- lobby, sp und einstellungsmöglichkeiten sind aus bereits genannten gründen eher mangelhaft und auch das man sw nicht deaktivieren kann stiehlt dem spiel eine variante
__________________

IcH biN EiNe fiNgErnAgELdrEcK freSSenDe H3roinHuRe uNd sO ziEmLicH dAs sTinKeNdstÖ

StücK sAmStag-mOrgEn-Sch3iSSe, wAs Mir iN di3sEm FoRuM bisHer unTeRgEkoMMen iSt :-/
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 18-02-2003, 18:03
Benutzerbild von Der_Mosch
Der_Mosch Der_Mosch ist offline
Fieser Pappkopp

 
Registriert seit: Jan 2001
Beiträge: 8.505
Der_Mosch ist...
Der_Mosch eine Nachricht über ICQ schicken Der_Mosch eine Nachricht über MSN schicken
Style: cncboard
Zitat:
Original geschrieben von aCnCWoMeN
- den fog of war würde ich abschaffen und lieber wieder so verfahren wie in der vorgängern weil es einfach taktischer ist. Einmal sorgfältig erkundet konnte man wirklich "reagieren" aber mit dem nebel ist es oftmal glückssache ob man richtige units parat hat oder nicht. Das finde ich in ra2/yuri dynamischer
Da liegt ja der Witz, in Generals muss man die Aufklärung immer auf dem neusten Stand halten und nicht einfach einmal alles abfahren. Ist meiner Meinung nach vollkommen inh Ordnung.
__________________
Zitat:
Zitat von Mokus Beitrag anzeigen
PS: Das Loch interressiert mich schon seit 7 Jahren
I ELUCIDATE THE TRUTH OF A CASE FROM NOW ON!
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 18-02-2003, 18:09
Benutzerbild von dam0kles
dam0kles dam0kles ist offline
Commandobot

 
Registriert seit: May 2001
Beiträge: 3.016
dam0kles hat noch keine Bewertung oder ist auf 0
muss auch so sein, sonst ist das ganze Techequipment der Amis fuern b0b0 ich meine mir waers egal tief in meine innersten bin ich eh Chinese Ich kann jedenfalls mit sicherheit sagen, wie ich die Staebchen bei McDonald zerbrechen muss
__________________
()==(::::::::::::::::::>
dam0kles
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 18-02-2003, 18:11
Spinelli666 Spinelli666 ist offline
Insider :D

 
Registriert seit: Oct 2002
Ort: Köln
Beiträge: 982
Spinelli666 ist...
OL Nick: Spinelli
Dam0kles...

... Du nimmst zu viel Drogen.

Und könnte ich welche davon haben, bitte?
__________________
"Die aggressivste Variante des Homo ludens ist die hirnlos pöbelnde Forensau. Wie ein Ungetüm stampft sie schmatzend durch Diskussionen und wühlt wild schnaufend den Boden auf, um Argumente aufzufressen oder sanft sprießende Dispute schon im Keim zu ersticken. Dabei verlässt die Forensau selbst den Boden streitbarer Polemik und sondert ungehemmt so viele Fäkalien ab, dass Zeichensetzung, Orthografie und vor allem Stil in einem braun blubbernden Bombardement untergehen. In diesem Brei suhlt sie sich dann, um ihren Nachwuchs anzulocken. Irgendwann stinkt es dann an Orten ihrer Verwüstung wie in einem Schweinestall." Mikki Kasperk
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 18-02-2003, 18:19
Benutzerbild von dam0kles
dam0kles dam0kles ist offline
Commandobot

 
Registriert seit: May 2001
Beiträge: 3.016
dam0kles hat noch keine Bewertung oder ist auf 0
... keine Drogen... versuch die Staebchen zu benutzen... wo? Sag ich ned - btT - ich glaube auch die GBA haette dann ein Fahrzeug, was wenigstens zum Teil ueberfluessig wird... oder? Weil ich hab kein Plan von denen, das einzige was ich weis is, wie man die ganzen Autos und Indianer kaputt kricht...
__________________
()==(::::::::::::::::::>
dam0kles
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 18-02-2003, 18:54
Benutzerbild von blauauge
blauauge blauauge ist offline
Terrordrohnenhirte

 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: berlin
Beiträge: 103
blauauge hat noch keine Bewertung oder ist auf 0
OL Nick: susi
jo, bei GBA wär der radarwagen überflüssig.

aber den nehm ich eh nie, denn die chinesen kann man RIECHEN - der duft von gebratenem hundefleisch liegt über Heartland Shield, wenn da chinesen sind...

PS:
sind wir nich alle ein bißchen shakira?
__________________
[pleased to meet you, hope you guess my name.]

Geändert von blauauge (18-02-2003 um 18:58 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 18-02-2003, 19:09
exuser exuser ist offline
Tanyas Butler

 
Registriert seit: Jul 2002
Beiträge: 379
exuser hat noch keine Bewertung oder ist auf 0
Generals ist das schlehcteste C&C überhaupt.

Grafik is super, jedoch keine Videosequenzen für die Story, die Missionsziele sind unabwechseöungsreich, und überhaupt alles irgendwie "hingepfuscht".

Aber was mich am meisten ärgert ist die extreme brutalität(lange, laute, schreie, herumfliegende Leute) und die beinahe anfassbare "Werbung" für den Irakkrieg :
USE erste mission :
In bagdad sind gefährliche Chemiewaffen, also geh rein, mach alles platt.

GBA erste Mission :
Sofort werden die GBA als abgrundtief böse gezeigt, wo sie in ein Zivilistendorf stürmen, das soeben UN-Hilfemittel bekommen hat(Essen, oder sonstnochwas). Die rennen rein, knallen die Zivilisten alle komplett ab, und das ohne Vorwarnung, während die Panzer die Gebäude zerschießen. Alles noch supi mit schreien etc. untermalt.

supi


Und das Fazit :
Ich HASSE EA !!!
Westwood(also das echte, mit allen leuten) hätte so einen Pfusch wohl eher nicht fabriziert.
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 18-02-2003, 19:15
Spinelli666 Spinelli666 ist offline
Insider :D

 
Registriert seit: Oct 2002
Ort: Köln
Beiträge: 982
Spinelli666 ist...
OL Nick: Spinelli
GBA erste Mission...

... kann man durchspielen ohne ein einzige Zivilist zu töten, oder ein einziges Zivil-Gebäude zu zerstören. Probier mal, man muß nur schnell sein.

Ich fand es aber auch krass, daß man dazu aufgefordert ist.

Schöne Grüße,

Spinelli666
__________________
"Die aggressivste Variante des Homo ludens ist die hirnlos pöbelnde Forensau. Wie ein Ungetüm stampft sie schmatzend durch Diskussionen und wühlt wild schnaufend den Boden auf, um Argumente aufzufressen oder sanft sprießende Dispute schon im Keim zu ersticken. Dabei verlässt die Forensau selbst den Boden streitbarer Polemik und sondert ungehemmt so viele Fäkalien ab, dass Zeichensetzung, Orthografie und vor allem Stil in einem braun blubbernden Bombardement untergehen. In diesem Brei suhlt sie sich dann, um ihren Nachwuchs anzulocken. Irgendwann stinkt es dann an Orten ihrer Verwüstung wie in einem Schweinestall." Mikki Kasperk
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 18-02-2003, 19:18
Benutzerbild von aCnCWoMeN
aCnCWoMeN aCnCWoMeN ist offline
Commandobot

 
Registriert seit: Mar 2002
Ort: SumpF (so wird GäMeUkELT)
Beiträge: 3.219
aCnCWoMeN hat noch keine Bewertung oder ist auf 0
aCnCWoMeN eine Nachricht über ICQ schicken aCnCWoMeN eine Nachricht über AIM schicken aCnCWoMeN eine Nachricht über MSN schicken aCnCWoMeN eine Nachricht über Yahoo! schicken aCnCWoMeN eine Nachricht über Skype schicken
OL Nick: B1gP3niS
Style: Yuri
Zitat:
Da liegt ja der Witz, in Generals muss man die Aufklärung immer auf dem neusten Stand halten und nicht einfach einmal alles abfahren. Ist meiner Meinung nach vollkommen inh Ordnung.
jo aber ich finde das net besonders taktisch weil man da mit "glück" den gegner überaschen kann oder man kann einfach mal am anfang paar raketentroopper in jeeps laden und zum gegner fahren; entwder er is darauf vorbereitet oder nicht - reine glückssache oftmals

in ra2/yuri kann man (einmal erkundet) auf jegliche aktion des gegner reagieren und der gegner seinerseits auch - das is cnc für mi
stell dir mal vor in ra2 gebs fog of war
jeder hirsch würde ing rushen und sonstige billige taktiken machen und wahrscheinlich au noch damit durchkommen
__________________

IcH biN EiNe fiNgErnAgELdrEcK freSSenDe H3roinHuRe uNd sO ziEmLicH dAs sTinKeNdstÖ

StücK sAmStag-mOrgEn-Sch3iSSe, wAs Mir iN di3sEm FoRuM bisHer unTeRgEkoMMen iSt :-/
Mit Zitat antworten
Antworten

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:11 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS

Affiliates
United Forum GetBoinKeD cnc.onlinewelten.de