CommNews Forum Home  

Zurück   CnC Foren > Andere Echtzeitstrategie > Dune > Emperor – Schlacht um Dune

Antworten
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
  #1  
Alt 12-06-2001, 22:00
Benutzerbild von OLDI
OLDI OLDI ist offline
Basishausmeister

 
Registriert seit: Dec 2000
Beiträge: 688
OLDI hat noch keine Bewertung oder ist auf 0
OLDI eine Nachricht über ICQ schicken
Zunge streck Interview !

hab da so ein Interview geführ, ist recht interessant

1. Was ist deiner Meinung nach das Beste im neuen Emperor - verglichen mit älteren Echtzeitstrategie-Spielen von Westwood (abgesehen von der 3D-Engine) ?
[Longpre, Chris] Entweder die Bündnisse der Unterhäuser oder die Kampagnen-Übersichtskarte. Irgendwie sind sie miteinander verbunden. Mit der Übersichtskarte kann der Spieler entscheiden, welche Missionen und Gebiete für seine Strategie zum Sieg über Dune wichtig sind. Er findet hier geheime Informationen von Spionen über die Einheiten, die in diesem Gebiet stationiert sind, die Fähigkeiten des gegnerischen Befehlshaber und Verstärkungspotential. Das bringt neues Leben in die Echtzeitstrategie. Wenn du die Möglichkeit eines Bündnisses mit einem bestimmten Unterhaus erhältst, bekommst du auch ein neues Gebäude, das du auf dem Schlachtfeld errichten kannst, und zwei einzigartige Einheiten für dein Haus. So kannst du eine Armee nach deinen Wünschen und Strategien erstellen.

2. Man hat ja schon gehört, dass die 3D-Engine neue taktische Möglichkeiten bietet. Bietet sie auch höheren Realismus z.B. durch Berechnung von Ballistik, Explosionen, Trümmern etc.?
[Longpre, Chris] Explosionen, Trümmer und Ballistik - alles profitiert davon, dass es echt in 3D gezeigt wird. Der Spieler wird zahlreiche Effekte erleben, wie eine Kobra-Artilleriekanone, die fast geradewegs über ein Gebäude hinwegfeuert, um die Einheit auf der anderen Seite zu vernichten. Wenn Scharfschützen auf höher gelegenen Posten platziert werden, haben sie eine größere Schussreichweite … alles passt einfach hervorragend in dieser traumhaften 3D-Welt.

3. Kannst du die Übersichtskarte für die einzelnen Territorien und die dort gegebenen taktischen Möglichkeiten etwas erläutern ?
[Longpre, Chris] Die Kampagnen-Übersichtskarte zeigt alle 33 Gebiete auf Arrakis und Dune. Jedes Haus kontrolliert ein Drittel des Planeten zu Beginn des Spiels. Der Spieler kann frei wählen, welches Gebiet entlang der Front er angreifen möchte. Wenn er seinen Cursor über ein Gebiet bewegt, erhält er weitere Infos über seine Besitzer, die Missionen, Anwesende aus Unterhäusern und die Strategien des gegnerischen Befehlshabers (ob seine Stärke im Angriff oder der Verteidigung liegt usw.). Außerdem kann er das Gebiet heranzoomen, um zu sehen, woher seine Verstärkung kommen wird. Jede angrenzende Karte stellt Einheiten zur Verfügung, die Seite an Seite kämpfen. Wenn also ein Gebiet hartnäckig verteidigt wird, solltest du erst die Schwächeren auf beiden Seiten angreifen und dann die starke Seite angreifen, indem du so viele Gegner wie möglich rekrutierst.

4. Wie sieht es mit der Vielfältigkeit der Missionsziele und den Aufgaben, die man zu meistern hat, aus? Oder wird es mehr oder weniger um pure Zerstörung des Gegners gehen?
[Longpre, Chris] Na ja, das Hauptziel liegt darin, genug Gebiete auf Dune zu erobern und den Gegner vom Planeten zu verjagen! Aber jeder Kampf hat noch ein zweites Ziel, das zu Bündnissen zwischen einzelnen Unterhäusern, Sondereinheiten während des Kampfes oder einem Frontalangriff eines Unterhauses auf deinen Gegner führen kann. Es gibt viele Möglichkeiten, und manchmal ziehen erfolgreiche Missionen weitere Missionen nach sich, die das gleiche Ziel verfolgen.

5. Wird ein Map-Editor enthalten sein? Wenn nein, warum?
[Longpre, Chris] In diesem Fall haben wir keinen Map-Editor in das Spiel integriert. Aber für die nahe Zukunft ist eine Art Unterstützung zur Erstellung von Karten geplant.

6. Bei 3D-Echtzeitstrategie-Spielen anderer Firmen war der Erfolg nicht so groß, da sich die meisten Spieler einfach nicht an ein solches Spiel herangetraut haben. Der meist genannte Grund hierfür ist die mangelnde Übersichtlichkeit und schwierige Steuerung. Wie sieht es da bei Emperor aus?
[Longpre, Chris] Wir sind uns der Probleme in anderen Spielen durchaus bewusst. Wir haben uns darum bemüht, eine Kameraführung zu entwickeln, die dem Spieler die 3D-Features wie Zoom und Drehen ermöglicht, ihn jedoch niemals so verwirrt, dass er nicht mehr weiß, wo er sich gerade befindet. Die Kamerafunktionen sind einfach anzuwenden und nicht zwingend notwendig für den Ablauf des Spiels. Obwohl wir bereits festgestellt haben, dass viele Spieler gerne einen größeren Überblick für taktische Planung nutzen.

7. Wird es grundlegende Neuerungen bei WOL geben?
[Longpre, Chris] Wir verfolgen für WOL eine andere Strategie als für unsere Spiele. Es war uns wichtig, einen einfachen und leicht zugänglichen Weg für das Online-Spielen zu finden. Wenn du den Multiplayer-Modus auswählst, erhältst du gleichzeitig eine Option, im Internet oder über LAN zu spielen. Spiele über das Internet können sowohl ein schnelles Spiel (Turniere mit Rangliste) sein, das automatisch einen passenden Gegenspieler auswählt oder ein eigenes Spiel, in dem du zwischen Battleclan- oder Deathmatch-Modi auswählen kannst. Statt in einem Chat-Channel startet das Spiel in einer Spiele-Lobby, und der Spieler kann sich offene Spiele anschauen. Alle normalen Chat-Features können über einen 'Chat'-Button erreicht werden.

8. Welche Multiplayer-Modi eröffnen sich dem Spieler?
[Longpre, Chris] Online können die Spieler auch gemeinsam Einzelmissionen spielen. Das ist eine gute Möglichkeit, den Kampf mit Hilfe eines Freundes zu gewinnen. Wir haben jedoch auch ein sog. schnelles Spiel eingefügt, das automatisch einen passenden Gegenspieler für dich findet und ein Spiel erstellt. Das ist die einfachste Art, online zu spielen! Außerdem unterstützen wir auch Battleclan Matches, in denen ein 'Clan' sich mit anderen messen kann, um den höchsten Rang zu ergattern.

9. Wurden für die Zwischensequenzen bekannte Schauspieler eingesetzt? Spielt sich alles in einer Kommando-Zentrale ab, oder gibt es auch Außenaufnahmen?
[Longpre, Chris] Wir haben erfahrene und talentierte Schauspieler aus verschiedenen Bereichen verpflichten können, einschließlich Michael Dorn ("Worf" aus Star Trek), Mike McShane (Who's line is it any way) und Vincent Schiavelli (Ghost & Fast Times at Ridgemont High). Es gibt viele verschiedene Aufnahmen und Sequenzen, darunter auch einige Außenaufnahmen. Die Geschichte entführt den Spieler aus seiner Heimatwelt nach Arrakkis und zurück. Einige Zeit verbringt er auch damit, in einem Gilden-Heighliner, einem gigantischen interstellaren Raumschiff, zu kämpfen.

10. Man wird im Verlauf des Spiels auch auf den Heimatplaneten der Häuser kämpfen, haben die einzelnen Häuser dadurch einen "Heimvorteil"?
[Longpre, Chris] Gekämpft wird auf den Planeten Caladan (Haus Atreides), Geidi Prime (Haus Harkonnen) und Draconis IV (Haus Ordos) sowie auf dem Wüstenplanet
__________________
Zitat:


Join The Brotherhood Guerrilla Force
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13-06-2001, 16:29
Doc Doc ist offline
Overlord

 
Registriert seit: Dec 2000
Ort: Wien
Beiträge: 4.003
Doc hat noch keine Bewertung oder ist auf 0
Doc eine Nachricht über ICQ schicken
Schönes Interview

Mich würde allerdings auch ein Interview interessieren, bei dem man WS gezielt danach fragt, was WS am Multiplayerpart geändert hat bzw. welche Ziele und neue Aspekte sie beim Multiplayermodus planten.
Vielleicht kannst du das ja mal erledigen
__________________
We have killed, and will kill again to defend our destiny. We believe the ends will justify the means.

Sie schreien nach uns um Hilfe, wenn ihnen das Wasser in das Maul rinnt,
und wünschen uns vom Hals, kaum als einen Augenblick dasselbige verschwunden.

- Prinz Eugen von Savoyen, 1704
Mit Zitat antworten
Antworten

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:51 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS

Affiliates
United Forum GetBoinKeD cnc.onlinewelten.de